10:41 05 August 2020
SNA Radio
    Politik
    Zum Kurzlink
    23871
    Abonnieren

    Die USA wollen 4000 Soldaten zusätzlich nach Afghanistan schicken. Das meldet die Nachrichtenagentur AP unter Berufung auf eine Quelle im Weißen Haus.

    Der Marschbefehl für das zusätzliche US-Kontingent werde vermutlich in der kommenden Woche erfolgen, so AP.

    Mitte Mai hatte US-Präsident Donald Trump das Verteidigungsministerium (Pentagon) beauftragt, die notwendige Zahl der Soldaten festzulegen, um die Sicherheit in Afghanistan zu fördern.

    Derzeit sind in Afghanistan rund 8400 US-Soldaten im Rahmen der Mission „Resolute Support“ stationiert, die unter anderem die afghanischen Regierungskräfte ausbilden und beraten.

    Zuvor war mitgeteilt worden, dass Trump im April über eine Vergrößerung der zahlenmäßigen Stärke der US-Truppen in Syrien und im Irak entschieden habe.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    Augenzeuge filmt Inferno in China: Hochspannungsleitung steht nach Blitzschlag in Flammen – Video
    Merkel erschüttert über Explosion in Beirut – schnelle Hilfe geplant
    Gewaltige Explosion im Hafen von Beirut – Videos
    Trump nennt größten Fehler in US-Geschichte
    Tags:
    Soldaten, Afghanistan, USA