16:10 23 November 2017
SNA Radio
    Parlamentswahlen in Frankreich

    Niedrige Beteiligung bei Parlamentswahlen in Frankreich

    © REUTERS/ Jean-Paul Pelissier
    Politik
    Zum Kurzlink
    31626404

    Bei der zweiten Runde der Parlamentswahl in Frankreich zeichnet sich erneut eine sehr niedrige Wahlbeteiligung ab, berichtet das französische Innenministerium.

    Die Wahlbeteiligung lag laut den Angaben um 12.00 Uhr (Ortszeit) bei 17,75 Prozent.

    In Frankreich hat am Sonntag die zweite Runde der Parlamentswahl begonnen. Bereits im ersten Wahlgang am vergangenen Sonntag gab es eine historisch niedrige Wahlbeteiligung. Mit 48,7 Prozent ging weniger als die Hälfte der Wahlberechtigten an die Urnen.

    Zum Thema:

    Erste Hochrechnung: Macrons Partei gewinnt erste Runde der Parlamentswahl
    Tags:
    Wahlbeteiligung, Parlamentswahl, Frankreich
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren