22:01 11 Dezember 2017
SNA Radio
    Bundesaußenminister Sigmar Gabriel

    Gabriel reist nach Russland

    © Sputnik/ Ilja Pitalew
    Politik
    Zum Kurzlink
    0 676

    Bundesaußenminister Sigmar Gabriel soll am 28. Juni nach Russland reisen. Dies teilte der Leiter der Kulturabteilung des Auswärtigen Amts, Andreas Görgen, gegenüber RIA Novosti mit.

    Gabriel werde am 28. Juni nach Krasnodar reisen, sagte Görgen am Dienstag.

    Russlands Präsident Wladimir Putin bei einem Gespräch mit US-Präsident Barack Obama beim G20-Gipfel in Antalya, am 15. November 2015
    © AFP 2017/ RUSSIAN PRESIDENTIAL PRESS OFFICE
    In der südrussischen Stadt werde der Außenminister mit russischen Partnern politische Fragen sowie das „Zusammenwirken von Zivilgesellschaften“ besprechen.

    In Bezug auf die kulturelle Zusammenarbeit zwischen Russland und Deutschland sagte Görgen, diese werde immer aktiver.

    In Krasnodar findet vom 28. bis zum 30. Juni eine russisch-deutsche Konferenz der Partnerstädte statt.

    Zum Thema:

    Kern und Gabriel verurteilen neue US-Sanktionen: Gefahr für EU-Energieindustrie
    Kreml solidarisiert sich mit Gabriel und Kern: Neue Sanktionen sind Eigentor für EU
    Gabriel plädiert für Kooperation mit Russland im Ostseeraum
    Gabriel kennt den "einzigen wirklichen Partner“ Russlands
    Tags:
    Besuch, Sigmar Gabriel, Krasnodar, Deutschland, Russland