Widgets Magazine
08:17 22 Juli 2019
SNA Radio
    Emmanuel Macron

    Rücktritt Assads für Macron keine Voraussetzung für Konfliktregelung mehr

    © AFP 2019 / Eric Piermont
    Politik
    Zum Kurzlink
    9747

    Der französische Präsident Emmanuel Macron hat nach Angaben von Reuters erklärt, dass er den Rücktritt des syrischen Staatschefs, Baschar al-Assad, nicht als eine unabdingbare Voraussetzung für die Konfliktregelung in dessen Land betrachtet.

    „Ich habe eine neue Einstellung zu dieser Frage, und ich spreche jetzt nicht davon, dass Assads Rücktritt eine Vorbedingung sein soll, weil ich nicht sehe, wer sein legitimer Nachfolger sein könnte“, erklärte Macron in einem Interview für mehrere europäische Zeitungen, das in voller Version am Donnerstag veröffentlicht werden soll.

    Dabei mahnte der französische Staatschef, im Falle der Anwendung von chemischen Waffen seitens Damaskus werde Frankreich bereit sein, einen Schlag gegen die syrischen Regierungskräfte zu versetzen.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Merkel und Macron neigen zur Verlängerung der Russland-Sanktionen - Quelle
    Hochrechnung: Klarer Sieg für Macron - herbe Niederlage für Le Pen
    Sarkozy: Macron – das bin ich, nur besser!
    „Rettung Europas“ vor Trump durch Merkel und Macron fraglich
    Tags:
    Voraussetzung, Rücktritt, Regierungskräfte Syriens, Reuters, Baschar al-Assad, Emmanuel Macron, Damaskus, Syrien, Frankreich