22:22 09 April 2020
SNA Radio
    Politik
    Zum Kurzlink
    2250
    Abonnieren

    Der Großteil der Flugzeugabfangmanöver durch die Fliegerkräfte der Nato-Länder und Russlands über der Ostsee wird professionell und gefahrlos ausgeführt, sagte der Generalsekretär der Allianz, Jens Stoltenberg, vor einer Sitzung der Verteidigungsminister der Nato-Länder.

    Er warnte zugleich davor, die Abfangmanöver, die ein übliches Verfahren zur Identifizierung von Flugzeugen seien, mit gefährlichen Situationen zu verwechseln.

    Stoltenberg räumte zugleich ein, dass solche Manöver manchmal „unprofessionell ausgeführt werden und dadurch eine Gefahr schaffen“. „Darum prüfen wir die Möglichkeiten zur Erhöhung der Sicherheit im Ostseeraum.“

    Stoltenberg begrüßte erneut die Initiative Finnlands, Zusammenkünfte der internationalen Expertengruppe für Flugsicherheit im Ostseeraum durchzuführen. Der Gruppe gehörten Schweden, Finnland, die Baltischen Länder, die Nato und andere Organisationen und Länder an, fügte er hinzu.

    Dem Nato-Chef zufolge beschäftigt sich die Gruppe mit Fragen des Einsatzes von Transpondern und der Verhaltensregeln für Piloten bei einer Mehrzahl von Kampfflugzeugen in der Luft sowie bei Übungen und Abfangmanövern.

    Die Nato-Luftaufklärung hatte Mitte Juni ihre Aktivitäten an den westlichen Grenzen Russlands drastisch verstärkt. Der bisher letzte markante Zwischenfall ereignete sich über den neutralen Gewässern der Ostsee, als ein F-16-Jagdbomber sich dem Flugzeug mit dem russischen Verteidigungsminister Sergej Schoigu näherte, der unterwegs nach Kaliningrad war.

    Das russische Verteidigungsministerium hat wiederholt erklärt, das alle Flüge der russischen Luftwaffe in strikter Übereinstimmung mit den internationalen Flugregeln erfolgen, wobei die Grenzen anderer Länder nicht verletzt werden. 

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    „Professionell“: Nato lobt Verhalten russischer Piloten über Ostsee
    Schweden bestellt russischen Botschafter nach Vorfall über Ostsee ein
    Orten und Abfangen sofort! Seit 65 Jahren schützen sie Russlands Luftraum – VIDEO
    Pentagon nennt Abfangen von US-Spionagejet durch Russland „Norm“
    Tags:
    Abfangmanöver, Flugsicherheit, Verteidigungsministerium, NATO, Jens Stoltenberg, Sergej Schoigu, Ostsee, Finnland, Russland