07:23 12 August 2020
SNA Radio
    Politik
    Zum Kurzlink
    51290
    Abonnieren

    Der russische Präsident Wladimir Putin hat mit Emir Tamim bin Hamad Al Thani von Katar die aktuelle Krise zwischen Doha und den Golfstaaten am Telefon ausführlich erörtert, teilte der Pressedienst des Kremls am Samstag mit.

    Putin unterstrich demnach die Wichtigkeit von politisch-diplomatischen Bemühungen bei der Überwindung der bestehenden Streitigkeiten und zur Normalisierung der entstandenen schwierigen Situation.

    Des Weiteren seien die aktuellen Fragen der russisch-katarischen Zusammenarbeit im Hinblick auf die Umsetzung von gleich mehreren aussichtsreichen gemeinsamen Projekten, auch im Investitions- und Energiebereich, besprochen worden.

    Zum Abschluss des Gesprächs seien weitere Kontakte auf verschiedenen Ebenen vereinbart worden.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    Katar will mit Iran die Probleme der islamischen Welt lösen
    Golfstaaten stellen Katar Ultimatum
    Türkei will ihre Militärbasis in Katar nicht stilllegen
    Doha kann kaum noch frei atmen
    Tags:
    Zusammenarbeit, Streitigkeiten, Normalisierung, Krise, Emir Tamim bin Hamad al-Thani, Wladimir Putin, Katar, Russland