21:43 25 April 2019
SNA Radio
    Katars Außenminister Mohammed bin Abdulrahman bin Jassim Al-Thani

    Katar antwortet auf Ultimatum – Golfstaaten annoncieren Veröffentlichung

    © Sputnik / Ewgenij Odinokow
    Politik
    Zum Kurzlink
    0 480

    Katars Behörden haben dem saudi-arabischen Außenminister Adel al-Jubeir die Antwort auf das von mehreren arabischen Ländern gestellte Ultimatum überreicht. Saudi-Arabien, die VAE, Bahrain und Ägypten haben eine gemeinsame Erklärung dazu abgegeben.

    „Vier Länder haben unter Vermittlung Kuwaits die Antwort noch vor Ablauf des UItimatums erhalten, das auf Bitten von El-Kuwait verlängert worden war“, zitiert der TV-Sender Al Arabiya aus der Erklärung.

    Katars Antwort solle demnächst veröffentlicht werden, heißt es.

    Zuvor hatte US-Präsident Donald Trump Verhandlungen mit den Staatschefs von Katar, Saudi-Arabien und den VAE durchgeführt. Trump rief die Konfliktseiten auf, sich um der Einheit der Region und des Kampfes gegen den Terrorismus willen zusammenzuschließen.

    Kurz davor war das Ultimatum der arabischen Staaten an Katar ausgelaufen, dessen Regierung der Terrorunterstützung beschuldigt wird.

    Die Regierung Katars hat die Forderungen Saudi-Arabiens und seiner Verbündeten kurz vor Ablauf des Ultimatums zurückgewiesen. Katars Außenminister Mohammed bin Abdulrahman bin Jassim Al-Thani sagte auf einer gemeinsamen Pressekonferenz mit dem deutschen Außenminister Sigmar Gabriel in Doha: „Jede beliebige Forderung muss realistisch und erfüllbar sein, aber die gestellten Forderungen können nicht erfüllt werden.“ Auf der Forderungsliste gehe es nicht um Terrorismus, sondern darum, „der Meinungsfreiheit ein Ende zu setzen“.

    Wie die ägyptische Nachrichtenagentur MENA meldet, hat am Dienstag in Kairo eine Beratung der Geheimdienstleiter Saudi-Arabiens, der VAE, Bahrains und Ägyptens stattgefunden.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Arabische Länder verlängern Ultimatum an Katar
    Katar weist Forderungen von Golfstaaten endgültig zurück
    Libysche Armee wirft Katar, Sudan und Türkei Terror-Unterstützung vor
    Putin telefoniert mit Emir von Katar wegen Golf-Krise
    Tags:
    Ultimatum, Erklärung, Antwort, Al-Arabiya, Mohammed bin Abdulrahman bin Jassim Al-Thani, Donald Trump, Sigmar Gabriel, Vereinigte Arabische Emirate (VAE), Bahrain, Kuwait, Ägypten, Katar, Saudi-Arabien