20:04 25 Juni 2019
SNA Radio
    US-Präsident Donald Trump

    Keine rote Linie: Trump verspricht ernsthafte Schritte gegen Nordkorea

    © REUTERS / Kevin Lamarque
    Politik
    Zum Kurzlink
    14475

    Die USA sind zu ernsthaften Schritten gegen Nordkorea bereit und setzen keine „roten Linien“ in Bezug auf Reaktionen gegen Handlungen Pjöngjangs. Dies sagte US-Präsident Donald Trump nach Verhandlungen mit seinem polnischen Amtskollegen am Donnerstag.

    „Was Nordkorea betrifft. Ich will nicht darüber sprechen, was wir planen. Gleichzeitig denken wir zurzeit über ziemlich entschlossen Schritte nach, wir riskieren keine ‚roten Linien‘“, so Trump zu einer möglichen Reaktion Washingtons zum Start einer Interkontinentalrakete in Nordkorea.

    Zuvor am Donnerstag waren Polens Präsident Andrzej Duda und Donald Trump zu bilateralen Verhandlungen zusammengetroffen. Unter anderem fand ein Treffen der Delegationen statt.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Nach Raketentest: USA versprechen „eigenen Weg“ gegen Nordkorea
    „Noch nie gesehen“: Pentagon zu neuer Rakete Nordkoreas
    USA und Südkorea reagieren auf Nordkorea-Raketentest mit Militärübung
    Neuer Test: Nordkorea startet Interkontinentalrakete
    Tags:
    Raketentest, Andrzej Duda, Donald Trump, Nordkorea, Polen, USA