19:14 23 September 2020
SNA Radio
    Politik
    Zum Kurzlink
    141262
    Abonnieren

    Deutschland und Frankreich wollen gemeinsam einen neuen Kampfjet bauen, der die „aktuellen Kampfflugzeug-Flotten“ beider Länder langfristig ersetzen soll. Dies erklärten Bundeskanzlerin Angela Merkel und der französischen Präsident Emmanuel Macron nach ihrem Treffen in Paris.

    Laut Macron wollen Frankreich und Deutschland eine „neue Generation von Kampfflugzeugen“ schaffen. Bis Mitte 2018 soll, so Merkel, ein entsprechender Zeitplan entwickelt werden.

    Derzeit werden in Europa Kampfflugzeuge dreier Typen gebaut: der Eurofighter Typhoon, die französische Rafale und der schwedische Gripen. Mit dem Eurofighter hat es in der Vergangenheit mehrfach technische Probleme wie etwa Materialmängel gegeben, die für negative Schlagzeilen sorgten.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    Russische Fregatte kollidiert mit Kühlschiff einer Schweizer Reederei
    Nawalny, Timoschenko, Juschtschenko – viele Fragen, wenige Antworten
    Virologe Christian Drosten: „Die Pandemie wird jetzt erst richtig losgehen“
    Tags:
    Bau, Kampfjet, Eurofighter Typhoon, Emmanuel Macron, Angela Merkel, Frankreich, Deutschland