18:30 26 Juli 2017
SNA Radio
    Gedenktag der Orange-Revolution (Archivbild)

    Putin: Ukraine-Krise dauert so lange, bis Geduldsfaden der Ukrainer reißt

    © Sputnik/ Stringer
    Politik
    Zum Kurzlink
    501397940120

    Die Krise in der Ukraine wird so lange dauern, bis der Geduldsfaden der Ukraine gerissen ist. Das sagte Russlands Präsident Wladimir Putin am Freitag in Gubkin bei Belgorod auf die Frage eines Arbeiters des Bergbaukombinats Lebedinski.

    „Das ist eine rhetorische Frage. Unser Volk ist äußerst duldsam“, sagte der Präsident und wies darauf hin, dass dies die Russen wie auch die Ukrainer betrifft, die in vieler Hinsicht ein Volk sind. „Wie lange dauert es noch? Keine Ahnung. Das hängt von Menschen, die dort (in der Ukraine) leben, und davon ab, wie lange sie das dulden werden… Ich rechne damit, dass (die Krise) früher oder später zu Ende ist, hoffentlich unblutig“, sagte Putin.

    Er rechne auch damit, dass die Wirtschaftsbeziehungen zwischen Moskau und Kiew wiederhergestellt werden. „Der Bruch dieser Beziehungen hat der Ukraine mehr Schaden zugefügt (als Russland)… Die Wiederherstellung der Kooperation wird den beiden Ländern zugutekommen“, sagte der Präsident.

     

    Zum Thema:

    Sicherheitspolitiker: „EU-Assoziierung mit Ukraine ist Niederlage für Poroschenko“
    "Tillerson bringt nach Kiew Trump-Absprachen mit Putin"
    Trotz günstigerem Angebot: Kiew will keine Donbass-Kohle
    Tags:
    Krise, Wladimir Putin, Russland, Ukraine
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren