Widgets Magazine
04:17 18 Oktober 2019
SNA Radio
    Panzer T-90

    Ukrainisches Anti-Korruptions-Büro blamiert sich mit Bild von russischen T-90-Panzern

    © Sputnik / Alexei Kudenko
    Politik
    Zum Kurzlink
    61712
    Abonnieren

    Das Nationale Anti-Korruptions-Büro der Ukraine hat eine Meldung über die Festnahme der Leiter der Lwiwer Panzerfabrik in seinem Twitter-Account mit einem Foto der russischen Rüstungsfirma Uralwagonsawod bebildert. Auf der Aufnahme sind russische T-90-Panzer zu sehen.

    Einer der Nutzer machte die Behörde auf den Fehler aufmerksam: „Die Soldaten tragen russische Uniformen. Wie lange werdet ihr noch Bilder auf Google suchen?“

    EU-Ukraine-Gipfel
    © REUTERS / Ukrainian Presidential Press Service/Mykola Lazarenko
    ​Auf der offiziellen Webseite des Büros wurde das Bild später durch ein anderes ersetzt, in den sozialen Netzwerken konnte das Büro eigenen Angaben zufolge nichts mehr ändern.

    Das ukrainische Anti-Korruptions-Büro verdächtigt eine Reihe von Militärbeamten sowie den Direktor des Lwiwer Werks Roman Tymkiw und dessen Stellvertreter der Veruntreuung.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Ukrainisches Interview mit „russischem“ Soldaten ist ein Fake – Armeesprecher
    Was Putin mit „Russophobie als einzige Ware der Ukraine“ gemeint hat
    Ukraine leitet Strafverfahren gegen russische Grenzer ein
    „Petya“-Angriff: Ukraine beschuldigt russische Geheimdienste – Russland kontert
    Tags:
    Bilder, Panzer, Kampfpanzer T-90, Russland, Ukraine