02:14 26 September 2020
SNA Radio
    Politik
    Zum Kurzlink
    625119
    Abonnieren

    Ein israelischer Panzer hat als Antwort auf einen Raketenbeschuss die Stellungen der palästinensischen Bewegung Hamas im Süden des Gaza-Streifens angegriffen. Dies berichtet die Zeitung The Jerusalem Post.

    Die am Sonntag aus dem Gaza-Streifen nach Israel gestartete Rakete explodierte auf einem nicht bewohnten Territorium des Landes. Niemand wurde dabei verletzt.

    Im Februar dieses Jahres sagte Premierminister Benjamin Netanjahu in Bezug auf den Schusswechsel zwischen palästinensischen Radikalen und der israelischen Armee, Israel antworte mit kräftigen Feuer, falls es unter Beschuss gerate.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    Nach Zusammenstößen in Jerusalem: Abbas bricht Kontakte zu Israel ab
    Bei einer „Nowitschok“-Vergiftung wäre Nawalny nach 10 Minuten tot – Entwickler
    Nowitschok-Erfinder im großen Interview zu Nawalny: „Wenn das eine Vergiftung gewesen wäre ...“
    „Manchmal kriegt man das Schiff nicht mehr rum“: Kann Deutschland Corona-Kollaps verhindern?
    Tags:
    Gaza-Streifen, Israel