12:37 26 Januar 2020
SNA Radio
    Politik
    Zum Kurzlink
    4326
    Abonnieren

    Washington hat die Kandidatur für einen neuen russischen Botschafter in den USA - den bislang stellvertretenden russischen Außenminister Anatoli Antonow - gebilligt, wie russische Medien melden.

    Die Billigung habe Moskau bereits vor einer Woche kurz nach dem Treffen von Vize-Außenminister Sergej Rjabkow mit seinem US-Amtskollegen Thomas Shannon in Washington erhalten.

    Der ehemalige Botschafter in den USA, Sergej Kisljak, hatte seine Amtszeit in Washington am vergangenen Samstag beendet. Der Diplomat wird von US-Medien oft als eine Schlüsselfigur in der angeblichen Russland-Affäre um die Wahl von US-Präsident Donald Trump bezeichnet.

     

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Erster Verdachtsfall auf Coronavirus in Wien – Flugbegleiterin im Spital
    Bundeswehr nimmt Ausbildung im Nordirak wieder auf
    Kims totgeglaubte Tante nach Jahren wieder auf der Bildfläche
    Kosmonauten finden 131 mit Korrosion befallene Stellen auf der ISS
    Tags:
    Donald Trump, Anatoli Antonow, Sergej Kisljak, USA