SNA Radio
    Bundeskanzlerin Angela Merkel

    Merkel kann sich zurücklehnen: Union erreicht neuen Umfrage-Rekord

    © AFP 2019 / Thomas Kienzle
    Politik
    Zum Kurzlink
    23374

    Knapp zwei Monate vor der Bundestagswahl kommt die CDU/CSU im aktuellen ARD-Deutschlandtrend auf den besten Wert seit fast zwei Jahren. Das hat die regelmäßige Umfrage von Infratest Dimap für die ARD ergeben. Damit sieht es so danach aus: Angela Merkel bleibt Kanzlerin.

    Wenn am Sonntag Bundestagswahl wäre, würden der Umfrage zufolge 40 Prozent der Befragten ihre Stimme der Union geben. Im Vergleich zum Deutschlandtrend vom 6. Juli 2017 gewinnt die Union einen Prozentpunkt hinzu. Die SPD erreicht weiterhin nur 23 Prozent, die AfD wäre mit unverändert neun Prozent drittstärkste Kraft. Die FDP, die Grünen und die Linke erhalten jeweils acht Prozent der Stimmen. Insgesamt bekommt die Regierungskoalition 63 Prozent.

    Für den Deutschlandtrend befragte Infratest Dimap vom 25. und 26. Juli 1004 Menschen. Die Fehlertoleranz liegt bei 1,4 bis 3,1 Prozentpunkten.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    NRW: AfD-Landesliste zur Bundestagswahl zugelassen
    Meck-Pomm: AfD zweitstärkste Kraft vor SPD – Wahlumfrage
    „Kluge Strategin“ Merkel vs. „blassen“ Schulz: Deutsche Eliten legen sich fest
    Kann sich Merkel schon zurücklehnen? Studie verrät Wichtiges zu September-Wahl
    Tags:
    Angela Merkel, Deutschland