Widgets Magazine
06:34 15 Oktober 2019
SNA Radio
    Russischer Flugzeugträger Admiral Kusnetzow (Archivbild)

    Russlands Marine wird sechs neue Flugzeugträger bekommen - Verteidigungspolitiker

    © Sputnik / Verteidigungsministerium Russlands
    Politik
    Zum Kurzlink
    4230322
    Abonnieren

    Russland plant, sechs neue Flugzeugträger zu bauen. Dies teilte der erste Vize-Vorsitzende des Ausschusses für Verteidigung und Sicherheit im Föderationsrat (Parlamentsoberhaus), Franz Klinzewitsch, während der Sendung „Sonntagabend mit Wladimir Solowjow“ im TV-Sender „Rossija 1“ mit.

    „In absehbarer Zeit werden wir sechs Schiffe auf Kiel legen“, sagte Klinzewitsch in Bezug auf die Flugzeugträger Russlands.

    Im April dieses Jahres hatte der Oberbefehlshaber der russischen Seestreitkräfte, Admiral Wladimir Koroljow, die geplante Erweiterung der Flugzeugträger-Flotte angekündigt.

    Die russische Marine verfügt gegenwärtig über einen Flugzeugträger — den schweren Kreuzer „Admiral Kusnezow“.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Vernichtung britischer Flugzeugträger - für Russland keine teure Frage
    Wie reagieren Russland und China auf neuesten US-Flugzeugträger Gerald Ford?
    Nordkorea übt Kampfeinsatz gegen US-Flugzeugträger
    USA ziehen ihre Flugzeugträger von Nordkoreas Küste ab
    Tags:
    Kreuzer, Kriegsmarine, Flugzeugträger, Marine Russlands, TV-Sender Rossija 1, Wladimir Koroljow, Franz Klinzewitsch, Russland