07:09 19 Februar 2018
SNA Radio
    Rubel und US-Dollar

    Moskau erwägt Dollar-Alternative wegen US-Sanktionen

    © Sputnik/ Vladimir Trefilov
    Politik
    Zum Kurzlink
    Sanktionskrieg USA-Russland geht in neue Runde (45)
    0 3765

    Die antirussischen Sanktionen stoßen Russland dazu an, eine Alternative zum Dollar zu schaffen. Das sagte der russische Vizeaußenminister Sergej Rjabkow in einem Interview mit dem TV-Sender ABC News.

    Alle Versuche, Russland mittels Sanktionen zu beeinflussen, seien „zum Scheitern verurteilt“. Russland tue nichts unter Druck, betonte der Diplomat. Wegen der Sanktionen könnte Russland auf den US-Dollar als Reservewährung verzichten und ein alternatives System bilden. 

    Rjabkow zufolge sorgen die Sanktionen gegen Russland nun auch in Europa für Unzufriedenheit. Er warnte, dass die US-Politik über kurz oder lang dazu führen werde, dass Europa Russland als Hauptpartner wähle.

    Themen:
    Sanktionskrieg USA-Russland geht in neue Runde (45)

    Zum Thema:

    Kritik an US-Sanktionen: „Brutaler und übler Angriff auf russische Energiewirtschaft“
    Maduro stolz auf US-Sanktionen
    BP zu Folgen von US-Sanktionen für eigene Aktivitäten in Russland
    The National Interest: Russland wird von neuen US-Sanktionen profitieren
    Vizeaußenminister erläutert Ziel jüngster US-Sanktionen gegen Russland
    Tags:
    Alternative, Reservewährung, Währung, Sanktionen, Russland, USA