14:41 17 Dezember 2017
SNA Radio
    Konzentrationslager Auschwitz-Birkenau, Polen

    Polen will Deutschland Reparationen für Kriegsschäden zahlen lassen

    © Sputnik/ Valery Melnikov
    Politik
    Zum Kurzlink
    181951

    Der Analysedienst des polnischen Sejms wird die Möglichkeit prüfen, finanzielle Entschädigung für die Schäden, die dem Land während des Zweiten Weltkriegs zugefügt worden waren, von Deutschland zu fordern. Dies berichtet die staatliche Nachrichtenagentur Polska Agencja Prasowa (PAP).

    „Ich will alle Informationen zu dem Thema sammeln und mir die nächsten Schritte überlegen, damit alles professionell vorbereitet wird“, zitiert die Agentur den Autor der Anfrage, den Abgeordneten der polnischen Regierungspartei „Recht und Gerechtigkeit“ Arkadiusz Mularczyk.

    ​Der Nachkriegsverzicht der Volksrepublik Polen (PRL) auf Reparationen von der Deutschen Demokratischen Republik (DDR) solle dabei nicht berücksichtigt werden, da die PRL damals eigentlich kein selbständiger Staat gewesen sei und die DDR gar nicht mehr existiere.

    2015 hatte der Abgeordnete der russische Staatsduma von der Liberal-Demokratischen Partei (LDPR) Michail Degtjarew ebenfalls vorgeschlagen, Reparationen von Deutschland für die Verluste während des Deutsch-Sowjetischen Krieges zu verlangen. Damals erklärte er den Wunsch damit, dass „Deutschland faktisch keine Reparationen an die UdSSR für die Zerstörungen und Brutalitäten während des Deutsch-Sowjetischen Krieges gezahlte hatte“ und dabei „weitere Schäden Russland zufügt, indem es die illegalen EU-Sanktionen durchsetzt“.

    Damals fand Degtjarews Idee allerdings weder in der Staatsduma (Unterhaus) noch im Föderationsrat (russisches Oberhaus) Unterstützung.

    Zum Thema:

    Neues Gesetz: Israel feiert Sieg über Nazi-Deutschland nun mit Russland
    Polen fordert von USA Auslieferung von ukrainischem Nazi-Verbrecher
    Welche deutschen Firmen haben Hitlers Armeen bewaffnet, eingekleidet und versorgt?
    Deutschland grenzt an Russland - Globus made in Germany erzürnt Polen
    Tags:
    Verzicht, Zweiter Weltkrieg, Verluste, Schaden, Entschädigung, Forderung, Polens Partei Recht und Gerechtigkeit, Deutschland, Polen
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren