23:25 21 Februar 2018
SNA Radio
    König von Saudi Arbaien Salman bin Abdulaziz al-Saud

    Saudischer Königssohn 26-jährig verstorben

    © AFP 2018/ Pool/ Tomohiro Ohsumi
    Politik
    Zum Kurzlink
    0 10112

    Das saudische Königshaus hat den Tod des Prinzen Salman bin Saad bin Abdullah bin Turki al Saud bekannt gegeben. Wie die saudische Nachrichtenagentur SPA meldet, soll der 26-jährige Königssohn am heutigen Dienstag bestattet werden.

    Einigen Medienberichten zufolge soll der Prinz an einem Herzinfarkt gestorben sein. Offizielle Angaben zur Todesursache liegen allerdings noch nicht vor.

    Zum Thema:

    Saudi-Arabien protestiert gegen Klagen von 9/11-Angehörigen
    Wie wär's mit Türkei-Stützpunkt in Saudi-Arabien? Erdogan antwortet Golfstaaten
    WikiLeaks: Katar und Saudi-Arabien unterstützten IS – USA wussten Bescheid
    Neue Konfrontation am Golf: Saudi-Arabien als Handlanger der USA?
    Tags:
    Todesursache, Herzinfarkt, Königssohn, saudische Agentur SPA, Salman bin Saad bin Abdallah bin Turki al-Saud, Saudi-Arabien