17:55 23 September 2018
SNA Radio
    Der bordgestützte Kampfjet F/A-18E Super Hornet

    Persischer Golf: Iranische Drohne kommt US-Kampfjet gefährlich nah

    © Foto: Adrian T. White
    Politik
    Zum Kurzlink
    1695

    Ein Kampfjet der US-Luftstreitkräfte hat im Persischen Golf ein gefährliches Manöver ausführen müssen, um einen Zusammenstoß mit einer iranischen Drohne zu vermeiden, die sich ihm auf etwa 30 Meter angenähert haben soll. Dies meldet die US-Zeitung „The Hill“ unter Verweis auf mehrere Quellen am Dienstag.

    Der Vorfall geschah demnach am heutigen Dienstag um 13 Uhr (Ortszeit). Der Kampfjet F/A-18E Super Hornet habe versucht, im Persischen Golf auf dem Flugzeugträger USS Nimitz zu landen, als sich ihm eine QOM-1-Drohne genähert habe. Dem Bericht zufolge ignorierte die iranische Drohne jegliche Funksignale. Die offiziellen Vertreter der US-Luftstreitkräfte sollen diesen Vorfall als „nicht ungefährlich und unprofessionell“ bezeichnet haben.

    Ein namentlich nicht genannter Militärbeamter sagte gegenüber dem US-Sender Fox News, dies sei der erste Fall gewesen, dass eine iranische Drohne den „Flug eines US-Kampfjets unterbrochen hat“.

    Die Kampfjets F/A-18E Super Hornet sind im Persischen Golf eingetroffen, um sich dem Kampf gegen die Terrormiliz Daesh (auch „Islamischer Staat“, IS) anzuschließen.

    Der Persische Golf wird oft zu einem Schauplatz von Zusammenstößen zwischen amerikanischen und iranischen Kampfjets bzw. —schiffen. So habe beispielsweise ein Patrouillenschiff der US-Marine am 29. Januar Warnschüsse in Richtung eines iranischen Schiffes abgegeben.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    US-Kampfjet in Japan abgestürzt
    US-Kampfjet in Afghanistan abgestürzt – Pilot wohlauf
    7000 Kilo schwer: Russland baut riesige Heli-Drohne für Angriffszwecke
    Luftfahrtmesse MAKS-2017: Russland zeigt seine erste schwere Drohne
    Tags:
    Patrouillenschiff, Zusammenstöße, Warnschüsse, Kampfjet, Fox News, US-Luftstreitkräfte, The Hill, USA, Iran, Persischer Golf