03:02 22 September 2017
SNA Radio
    Ukrainischer Präsident Petro Poroschenko

    Worauf Poroschenko bei Präsidentschaftswahl Fokus setzen wird – Medien

    © REUTERS/ Valentyn Ogirenko
    Politik
    Zum Kurzlink
    0 693133

    Der ukrainische Präsident Petro Poroschenko plant, für eine neue Amtsdauer wiedergewählt zu werden. In seiner Wahlkampagne wird er den Fokus auf den EU-Beitritt seines Landes legen. Das berichtet die ukrainische Online-Zeitung „Ukrajinska Prawda“ am Freitag unter Hinweis auf Quellen aus dem unmittelbaren Umkreis des ukrainischen Staatschefs.

    Nach Informationen der Online-Zeitung ist Poroschenko überzeugt davon, dass Kiew eine Möglichkeit erhalten wird, die Mitgliedschaft zur EU mit gutem Grund zu beantragen. Darüber habe der ukrainische Präsident mit seinem Umfeld gesprochen. „Als wir uns diese Aufgaben angehört haben, schienen sie uns völlig real. Erinnern Sie sich, schon im vergangenen Jahr glaubte niemand daran, dass wir ein visafreies Regime mit der EU haben werden. Aber es existiert. Poroschenko glaubt, dass der EU-Beitritt der Ukraine real ist“, zitiert „Ukrajinska Prawda“ die Quelle.

    Die Präsidentschaftswahl in der Ukraine soll am 31. März 2019 stattfinden.

    Zum Thema:

    Sei wie Putin: Poroschenko fliegt mit Kampfjet - FOTOS & VIDEO
    Poroschenko freut sich über neues „Phantom“ – VIDEO
    Poroschenko schmieren? US-Firmenchef ist bereit.
    Poroschenko soll russische Armee finanziert haben – Kiewer Gericht lässt ermitteln
    Einschränkungen gegen Russland vs. Millionen für Ukraine: Poroschenko zu Sanktionen
    Tags:
    Wahlkampagne, Präsidentschaftswahl, EU-Beitritt, Petro Poroschenko, Ukraine