03:15 19 Juni 2019
SNA Radio
    China und USA

    China bereit, mögliche US-Kontrollen zu erwidern

    © AP Photo / Ng Han Guan, Pool
    Politik
    Zum Kurzlink
    41755

    Die chinesische Regierung wird „mit allen sachgerechten Maßnahmen“ die Kontrollen seitens der USA, sollten sie beginnen, erwidern. Dies meldet die Nachrichtenagentur „Associated Press“ unter Verweis auf das chinesische Handelsministerium am Dienstag.

    Die chinesische Regierung versprach, Maßnahmen zu ergreifen, wenn die USA gegen die Handelsvereinbarungen verstoßen oder die Unternehmen aus China benachteiligen werden. Es seien keine konkreten Schritte genannt worden.

    Zuvor hatte der US-Präsident Donald Trump seinen Handelsvertreter gebeten, zu prüfen, ob  Ermittlungen gegen vermutliche Restriktionen seitens Chinas möglich wären. Angeblich fordere China von den Unternehmen, die in den chinesischen Markt einsteigen wollen, im Tausch dafür die Übergabe einzigartiger Technologien.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    USA-China: Duell der Giganten bei ASEAN-Gipfel
    China: Aus für „unpatriotische“ Chatbots
    „Schwer, aber nicht fantastisch“: Dreieck Russland-Indien-China – Chancen und Hürden
    USA, Russland und China üben sich im Schulterschluss
    Tags:
    Technologien, Unternehmen, Markt, Maßnahmen, chinesische Regierung, Handelsministerium Chinas, Associated Press, Donald Trump, USA, China