00:37 23 November 2017
SNA Radio
    US-Soldaten im Irak

    Irak: Turkmenenfront kündigt Teilnahme von US-Militär an Befreiung von Tal Afar an

    © AFP 2017/ David P. Gilkey
    Politik
    Zum Kurzlink
    2927223

    Das US-Militär wird laut Aydin Maruf von der Turkmenischen Volksfront im Irak an der Operation zur Befreiung von Tal Afar teilnehmen.

    „Im Rahmen der Vorbereitung auf den Einsatz zur Befreiung von Tal Afar von der Terrormiliz Daesh wird ein US-Militärstützpunkt unweit der Stadt gebaut. US-Militärs werden an der Operation teilnehmen und gemeinsam mit der irakischen Armee agieren“, sagte Maruf am Mittwoch gegenüber Sputnik Türkiye.

    Ihm zufolge trägt die US-Beteiligung an dem Einsatz dazu bei, dass eine kleinere Zahl der hauptsächlich aus Turkmenen bestehenden Volkswehreinheiten Al-Haschd asch-Schaabi und eine größere Zahl der Mitglieder der Arbeiterpartei Kurdistans (PKK) dabei eingesetzt wird.

    „In der Region gibt es keine einzige militärische Kraft. Tal Afar wird seit der Rückeroberung von Mossul belagert. Wir wollen, dass der Einsatz möglichst schnell gestartet wird. Mehr als 400.000 aus Tal Afar stammende Turkmenen können wegen der Daesh-Kämpfer nicht heimkehren. Die Uno sowie Menschenrechts- und humanitäre Organisationen müssen zudem Hilfeleistungen für die Stadtbewohner initiieren“, betonte Maruf.

    Wie eine Quelle aus der irakischen Armee gegenüber Sputnik sagte, sind US-Soldaten im Raum der 60 Kilometer westlich von Mossul liegenden Stadt Tal Afar stationiert, deren Rückeroberung demnächst beginnen soll.  

    Zuvor war mitgeteilt worden, dass die Luftwaffe der irakischen Regierungsarmee und der US-geführten Koalition seit Dienstagmorgen Angriffe auf die Daesh-Stellungen in Tal Afar, die als letzte große Hochburg der Terroristen gelte, fliege.   

    Tal Afar war im Jahr 2014 von den Terroristen eingenommen worden.

    Zum Thema:

    Irak: Volkswehr kündigt Operation zur Befreiung von Tal Afar an
    Wodurch das IS-„Kalifat“ ermöglicht wurde – und was danach kommt
    USA wollen Daten über ihre Truppen in Syrien und im Irak geheim halten
    Iran übernimmt den Irak und bedroht die USA – Trump
    Tags:
    IS-Terroristen, Befreiung, Al-Haschd asch-Schaabi, Terrormiliz Daesh, Arbeiterpartei Kurdistans (PKK), Aydin Maruf, USA, Irak
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren