04:30 14 November 2019
SNA Radio
    Ein deutsches Asylheim

    Lindner ruft zu neuem Rechtsstatus für Flüchtlinge auf

    © AFP 2019 / JENS WOLF / DPA / AFP
    Politik
    Zum Kurzlink
    103327
    Abonnieren

    FDP-Chef Christian Lindner hat sich für einen neuen Rechtsstatus für nach Deutschland ankommende Migranten geäußert. Der Politiker plädierte in einem Interview mit der Deutschen Welle neben dem individuellen Asylrecht für ein Grundrecht, für das es keinerlei Obergrenze und Beschränkung geben könne.

    Unter anderem soll Berlin den Bürgerkriegsflüchtlingen „schneller humanitären Schutz gewähren“. Dabei sollen diese aber auch zurückgeschickt werden, wenn sich die Lage in den Heimatländern beruhigt habe.

    Außerdem soll es für die Flüchtlingsaufnahme eine Obergrenze gemäß der Auslastung der „Kapazitäten“ Deutschlands geben.

    as die neuen Arbeitskräfte betrifft, sollten die Deutschen, so Lindner, in „Abhängigkeit von Sprachkenntnis, Qualifikation und so weiter“ entscheiden, wer kommen könne.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Was die Deutschen über Lindners Krim-Vorstoß denken – Umfrage
    Wagenknecht hält Lindners Krim-Vorstoß für „begrüßenswert“
    FDP-Vize Kubicki unterstützt Lindners Krim-Vorstoß - EXKLUSIV
    FDP-Chef Lindner fordert, Krim-Frage "einzukapseln"
    Tags:
    Migranten, Christian Lindner, Deutschland