Widgets Magazine
05:42 14 Oktober 2019
SNA Radio
    Barack Obama und Donald Trump

    Trump stellt Obama „in den Schatten“

    © AP Photo / Saul Loeb/Pool
    Politik
    Zum Kurzlink
    1364
    Abonnieren

    Dem US-Präsidenten Donald Trump liegt offenbar viel daran, besser als sein Vorgänger zu sein. Dafür sprechen unter anderem seine Twitter-Aktivitäten. Am Donnerstag hat er das Meme eines Nutzers geteilt, das eine „Obama-Finsternis“ zeigt.

    Auf dem Bild sind Schwarzweißfotos von Ex-Präsident Barack Obama, die allmählich von Trumps Gesicht überdeckt werden, zu sehen. „Die beste Sonnenfinsternis ever!“, lautet die Unterschrift.

    ​Mit diesem Meme hatte zuvor ein Nutzer Trumps Tweet über einen Gesetzentwurf kommentiert, der es den Republikanern ermöglicht haben soll, ohne Gespräche mit den Demokraten die Obergrenze der US-Staatsschulden zu bestimmen.

    Der Autor des Memes hat sich offenbar von der Großen Amerikanischen Sonnenfinsternis am vergangenen Montag inspirieren lassen. Zuletzt hatte es dort eine totale Sonnenfinsternis vor 99 Jahren gegeben. Die nächste solche Naturerscheinung wird im Jahr 2024 erwartet, die aber nicht in allen Bundesstaaten zu sehen sein soll.

     

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Tags:
    Sonnenfinsternis, Barack Obama, Donald Trump, USA