03:01 23 November 2019
SNA Radio
    Iraqi army with Shi'ite Popular Mobilization Forces (PMF) gather during fighting with Islamic State militants on the outskirts of Tal Afar, Iraq, August 24, 2017

    Tal Afar: Irakische Polizei entdeckt Gefängnis mit Folterraum und Rauschgift – VIDEO

    © REUTERS / Stringer
    Politik
    Zum Kurzlink
    1418
    Abonnieren

    Die irakische Bundespolizei hat am Montag in einem Vorort der befreiten Stadt Tal Afar ein Gefängnis der Terrormiliz „Islamischer Staat“ (IS; auch „Daesh“) gefunden, in dem sich Folterinstrumente und eine große Menge von Tabletten und narkotischen Stoffen befinden, teilte der Pressedienst der Polizei mit. Ein Video dazu ist im Netz aufgetaucht.

    Ein Kämpfer der schiitischen Volksmobilmachungskräfte in Tal Afar, 26. August 2017
    © REUTERS / Thaier Al-Sudani
    Der Chef der föderalen Polizei des Iraks, Generalleutnant Rayed Shaker Jawdat, hat gegenüber Medien mitgeteilt, dass das Gefängnis in As-Saad westlich von Tal Afar entdeckt worden sei.

    Ihm zufolge „gibt es im Gefängnis Zellen und Folterzimmer, in denen Zivilisten gehalten und gefoltert wurden. Eine große Anzahl von Medikamenten und Rauschgift sind dort auch gefunden worden“.

    Der Pressedienst der föderalen Polizei übergab den Medien Videoaufnahmen von Gefängnisräumen mit riesigen Eisenschlössern, Handschellen, Haken, Tabletten und Videokameras zur Überwachung der Gefangenen.

    Die irakischen Streitkräfte entdeckten nicht zum ersten Mal in ehemaligen Unterkünften der Terrormiliz Daesh (auch „Islamischer Staat“, IS) Drogenmittel. Rauschgift wird oft von Selbstmordattentätern benutzt, um das Bewusstsein zu betäuben, bevor sie einen Auftrag erfüllen.

    Die Einheiten der irakischen Armee und der Bundespolizei haben schon früher Gefängnisse der IS-Kämpfer gefunden, die zum Foltern von Zivilisten und gefangenen Sicherheitsbeamten genutzt wurden. Eins davon war das Gefängnis in Mossul.

    Zuvor hatte die irakische Bundespolizei den erfolgreichen Abschluss des Militäreinsatzes zur Befreiung der ihr zugewiesenen Stadtbezirke von Tal Afar erklärt hatten.

    Tal Afar ist die letzte große Festung der IS-Kämpfer in der Provinz Nineveh im Norden Iraks.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Russische Piloten zerbomben IS-Panzergerät in Syrien – VIDEO
    Russische Helis und Kampfjets vernichten IS-Kommandozentrale – VIDEO aus Syrien
    Vormarsch nach Deir ez-Zor: Syrische Truppen zerschlagen IS im Euphrat-Tal
    Tags:
    Medikamente, Drogen, Folter, Gefängnis, Bundespoliizei, Terrormiliz Daesh, Mossul, Tal Afar, Irak