Widgets Magazine
06:01 20 September 2019
SNA Radio
    Liu Jieyi

    Chinas UN-Botschafter: „Wir lassen keinen Krieg zu“

    © AFP 2019 / DON EMMERT
    Politik
    Zum Kurzlink
    132525
    Abonnieren

    China lässt auf keinen Fall zu, dass ein Krieg auf der Koreanischen Halbinsel entfesselt wird, äußerte Chinas UN-Botschafter, Liu Jieyi.

    „Das nukleare Problem der Koreanischen Halbinsel darf nur diplomatisch gelöst werden. China lässt das auf keinen Fall zu, dass auf der koreanischen Halbinsel Chaos entsteht und ein Krieg entfesselt wird“, sagte Liu in der Dringlichkeitssitzung des UN-Sicherheitsrates zur Nordkorea-Krise.

    Am Sonntag hatte Nordkorea im staatlichen Fernsehen von einem erfolgreichen Test eines Wasserstoff-Sprengkopfes berichtet. Der Sprengkopf ist demnach für interkontinentale ballistische Raketen bestimmt. Bei dem Test, der erfolgreich durchgeführt worden sei, ist laut Pjöngjang kein Austritt radioaktiver Stoffe registriert worden.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Putin und Moon Jae verurteilen Nordkoreas Atomtest
    "Eine schwere Frage": Peking zu möglicher Militärintervention in Nordkorea
    China will keine Wirtschaftsblockade von Nordkorea – Medien
    Trump droht Nordkorea mit Atomwaffeneinsatz
    Tags:
    Wasserstoffbombe, UN, UN-Sicherheitsrat, Koreanische Halbinsel, Nordkorea, China