00:13 17 Oktober 2017
SNA Radio
    Thomas Pickering

    USA verhandeln inoffiziell mit Nordkorea – ranghoher Diplomat im Exklusiv-Interview

    © AFP 2017/ MANDEL NGAN
    Politik
    Zum Kurzlink
    0 1562817

    Die USA führen inoffizielle Diskussionen mit Nordkorea, doch sie haben bislang zu keinem diplomatischen Durchbruch geführt. Das sagte der ehemalige US-Vizeaußenminister Thomas Pickering in einem Interview mit RIA Novosti.

    Die Chefin der nordkoreanischen Außenabteilung zu US-Angelegenheiten hatte im Mai ein Treffen mit Pickering angekündigt. Dabei schloss sie bilaterale Kontakte mit den USA unter den „passenden Bedingungen“ nicht aus. 

    „Ohne dieses konkretes Treffen zu bestätigen, glaube ich, dass es eindeutig ist, dass wir in inoffizielle Diskussionen mit den Nordkoreanern involviert sind“, sagte der Diplomat. „Man kann sich nur wünschen, dass sie von Nutzen sind. Bislang führten sie jedoch zu keinem diplomatischen Durchbruch“, so Pickering. 

    Solche inoffizielle Kontakte seien aber äußerst wichtig, würden einen „Ideenaustausch“ und die „Öffnung einer Tür für neue Gedankenwege“ eröffnen. „Die Verhandlungen, an denen ich teilnahm, sahen Briefings mit der US-Regierung und solche Treffen vor. Das sind keine Versuche, die Regierung zu verdrängen und zu ersetzen“, betonte der Diplomat. Es gehe dabei um Versuche, der Regierung zu helfen, die Situation besser zu verstehen, wenn es keine Direktkontakte zwischen den Regierungen beider Staaten gäbe. 

    Der japanische Sender NHK hatte am Sonntag mitgeteilt, dass die Chefin der Abteilung für Nordamerika im nordkoreanischen Außenministerium während einer Konferenz in der Schweiz ein inoffizielles Treffen mit dem ehemaligen Vize-Staatssekretär der USA Evans Revere hatte. Der Inhalt des Gesprächs blieb geheim, doch laut dem Sender finden solche Treffen regelmäßig am Rande internationaler Konferenzen in Europa und Asien statt. 

     

    Zum Thema:

    Nordkorea testet weitere Rakete
    Kreml zu Nordkorea-Raketenstart: „Provokation, die zu Eskalation der Spannung führt“
    „Zu Asche und Dunkelheit“: Nordkorea droht USA und Japan mit Atomschlag
    US-Außenamtssprecherin lobt Konsultationen mit Russland zu Nordkorea-Krise
    Tags:
    Treffen, Diplomatie, Verhandlungen, inoffiziell, Thomas Pickering, Japan, Russland, Nordkorea, USA