20:30 15 Dezember 2017
SNA Radio
    Herbert McMaster

    Neue Strategie: Wie die USA den Weg zu guten Beziehungen zu Russland ebnen wollen

    © REUTERS/ Kevin Lamarque
    Politik
    Zum Kurzlink
    154106

    Die USA haben eine Strategie für die Entwicklung der Beziehungen zu Russland bestimmt, teilte am Donnerstag der Berater des US-Präsidenten Donald Trump für nationale Sicherheit, Herbert McMaster, dem US-Fernsehsender CNN mit.

    „Wir haben für den Präsidenten eine Strategie ausgearbeitet, wie wir mit Russland zusammenarbeiten sollen“, so der Berater. In dieser Hinsicht habe sich die US-Administration drei Ziele gesetzt.

    Erstens wollen die USA demzufolge Russlands „destabilisierendem Benehmen“ Paroli bieten. Ferner verwies McMaster auf den Kalten Krieg gegen die Sowjetunion und darauf, dass Russland über Kernwaffen verfüge.

    „Wir wollen weitere Konflikte vermeiden. Daran müssen wir bei der Zusammenarbeit mit Russland in jeglichen Bereichen festhalten“, sagte McMaster.

    Mehr zum Thema: „Begrenzter militärischer Konflikt zwischen Nato und Russland möglich“

    Das dritte Ziel sei, Schlüsselbereiche zu bestimmen, in denen die beiden Länder aus beiderseitigen Interessen zusammenarbeiten könnten. „Es gibt eine Reihe großer Probleme, bei deren Lösung wir Russlands Hilfe brauchen könnten.“

    Abschließend kommentierte der Berater Pressemitteilungen darüber, dass Russland Fracht auf dem Seeweg nach Nordkorea gebracht hätte.

    „Das ist nicht in ihren (russischen – Anm. d. Red.) Interessen“, so McMaster.

    Zum Thema:

    „Wir haben Amerikaner gewarnt“: Russland reagiert auf US-Vorwürfe zu Syrien
    „Geheime Goldpolitik“: Preismanipulation – oder sorgt Nordkorea für Preis-Explosion?
    F-15 fürchtet Su-27: US-Pilot zittert beim Abschuss syrischer Drohne
    „Wir wurden von Russland attackiert“ – Kreml nennt US-Filmstar Freeman „Opfer“
    Tags:
    Herbert McMaster, Donald Trump, Russland, UdSSR, USA
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren