15:40 13 Dezember 2017
SNA Radio
    Auftritt von Sergej Lawrow

    Lawrow: „Auf abgeschottete Militärallianzen verzichten“

    © Sputnik/ Nensi Sisel
    Politik
    Zum Kurzlink
    1019528

    Der russische Außenminister Sergej Lawrow hat am Donnerstag bei seiner Rede vor der UN-Vollversammlung dazu aufgerufen, auf die Politisierung des Welthandels und abgeschottete Militärallianzen zu verzichten.

    „Man darf nicht mehr auf abgeschottete Militärallianzen setzen, sondern muss Sicherheitsgarantien und Hilfe denjenigen Staaten leisten, die ihre Wahl zugunsten der Neutralität treffen. Und im wirtschaftlichen Bereich müssen wir die Barrieren minimisieren,  die auf dem Weg zu Investitionen und dem Handel stehen. Wir müssen damit aufhören, wirtschaftliche Beziehungen zu politisieren“, sagte er.

    Russland habe sich längst von dem Erbe des Kalten Krieges getrennt, betonte der russische Außenminister weiter. Doch ausgerechnet die Nato sei darauf aus, das Klima des Kalten Krieges wieder aufleben zu lassen.

    Tags:
    New York, USA
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren