09:07 04 Juli 2020
SNA Radio
    Politik
    Zum Kurzlink
    1611710
    Abonnieren

    Die AfD-Fraktion hat Alexander Gauland und Alice Weidel zu ihren Vorsitzenden gewählt. Dies meldet Focus Online am Dienstag.

    Zuvor hatte AfD-Bundesvorsitzende Frauke Petry ihren Austritt aus der Partei angekündigt. Später erklärte auch der Landes- und Fraktionschef der AfD in Nordrhein-Westfalen und Petrys Ehemann, Marcus Pretzell, die Partei und Fraktion verlassen zu wollen.

    An der vergangenen Bundestagswahl erreichte die AfD 12,6 Prozent und wurde nach Union und SPD drittstärkste Kraft. Sie zieht als erste rechtsnationale Partei seit mehr als 50 Jahren in den Bundestag ein.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    Das erfolgreiche Treiben der „Systempartei“ AfD – und was andere dazu beitrugen
    Gauland-Bezwinger Patzelt (CDU): „Vorschläge der AfD nicht zukunftsträchtig“
    Skandal-Erreger oder „System-Partei“? AfD-Zukunft im Bundestag
    Hat Merkel der AfD die Tür zum Bundestag geöffnet?
    Tags:
    Partei Alternative für Deutschland (AfD), Alice Weidel, Alexander Gauland, Deutschland