22:43 10 Dezember 2019
SNA Radio
    Die venezolanische Armee in Caracas, Venezuela

    Maduro: Armee muss Souveränität Venezuelas schützen

    © REUTERS / Carlos Garcia Rawlins
    Politik
    Zum Kurzlink
    3480
    Abonnieren

    Der Präsident Venezuelas, Nicolás Maduro, hat die Streitkräfte dazu aufgerufen, die Souveränität des Landes zu schützen. Das hat er im Zusammenhang mit der anhaltenden Krise in den Beziehungen zu den USA erklärt.

    „Es ist Zeit, die Abwehr in jeder Region, jedem Staat und jeder Ortschaft zu vertiefen, um jedes Glied in der Verteidigungskette des antiimperialistischen Volkes zu sichern,“ zitierte die venezolanische Nachrichtenagentur AVN den Staatschef am Mittwoch.

    „Wir müssen bereit sein, das Fortschreiten Venezuelas im 21. Jahrhundert als friedlichen souveränen Staat zu gewähren“, so Maduro.

    Mehr zum Thema: Goodbye, Dollar: Venezuela steigt endgültig auf neue Währung für Erdöl um

    Der Venezulanische Staatschef Nicolas Maduro und der US-Präsident  Donald Trump
    © AFP 2019 / JIM WATSON, FEDERICO PARRA / Trump will agree to speak to Venezuela's leader "as soon as democracy is restored in that country,"
    Im August hatte US-Präsident Donald Trump neue Sanktionen gegen Venezuela verhängt, um das „diktatorische Regime“ des Präsidenten Maduro finanziell auszulaugen. So wurde US-amerikanischen Unternehmen der Handel mit neuen venezolanischen Staatsanleihen und Wertpapieren untersagt, die von der Regierung Venezuelas und der staatlichen Ölgesellschaft PDVSA ausgegeben wurden und deren Laufzeit mehr als 30 bzw. 90 Tage beträgt. Die Sanktionen verbieten außerdem Geschäfte mit bereits existierenden Staatsanleihen sowie Dividendenzahlungen an die Regierung in Caracas.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Venezuela nennt Beschränkungen für US-Einreise „politischen Terrorismus“
    Trump verbietet US-Einreise für Nordkoreaner und Venezolaner
    Maduro dankte Trump für Förderung des Dialogs mit Opposition
    Maduro vergleicht sich mit Stalin – nicht zum ersten Mal
    Tags:
    Verteidigung, Souveränität, Armee, Sanktionen, Nicolás Maduro, Donald Trump, Venezuela, USA