12:13 31 März 2020
SNA Radio
    Politik
    Zum Kurzlink
    0 240
    Abonnieren

    Knapp zwei Wochen vor den Landtagswahlen in Niedersachsen liefern sich die CDU und die SPD einer Studie zufolge ein Kopf-an-Kopf-Rennen. Laut einer Civey-Umfrage im Auftrag von Spiegel Online und der „Hannoverschen Allgemeinen Zeitung" kommt die SPD auf 32,8 Prozent, die CDU auf 33,1 Prozent der Stimmen.

    Der statistische Fehler liege bei dieser Umfrage bei 2,5 Prozentpunkten, berichtet der Spiegel Online. „Das heißt, der Abstand zwischen den beiden Parteien ist zu gering, um sagen zu können, wer führt.“ Bei Umfragen im August habe die CDU noch deutlich vor der SPD gelegen.

    Die Grünen kommen in der Umfrage derzeit auf 9,9 Prozent, die AfD auf 8,1 Prozent. Die FDP liegt bei acht Prozent vor der Linken: 5,4 Prozent.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    „Sehr großes Flugzeug“: USA erhalten medizinische Hilfe aus Russland – Trump
    Vom Experten zum Buhmann: „Transparency“ feuert Lungenarzt Wodarg wegen Corona-Thesen
    Mann greift in Augsburg Passanten mit Machete an – ein Verletzter
    Corona-Desinformation? Pompeos und Stoltenbergs Vorwürfe gegen China und Russland
    Tags:
    Niedersachsen, Deutschland