Widgets Magazine
09:24 20 September 2019
SNA Radio
    Sprecherin des russischen Außenministeriums Maria Sacharowa

    „Gerade Europa muss uns über Krim belehren“: Sacharowa zu katalanischem Referendum

    © Sputnik / Kirill Kallinikov
    Politik
    Zum Kurzlink
    645213
    Abonnieren

    Die Sprecherin des russischen Außenministeriums, Maria Sacharowa, hat die Situation um Katalonien und dessen Unabhängigkeitsreferendum kommentiert und sich dabei gewundert, dass gerade Europa Russland über Menschenrechte und die Krim belehren muss.

    „Ich beobachte und lese über das, was in Katalonien vor sich geht. Und gerade Europa muss uns über das Referendum auf der Krim und Menschenrechte belehren?“, schrieb Sacharowa auf ihrer Facebook-Seite.

    Polizei greift Demonstranten in Barcelona an
    © AFP 2019 / Fabio Bucciarelli
    Sacharowa verglich die Situation um das katalanische Referendum mit dem Gemälde des niederländischen Malers Pieter Bruegel „Der Blindensturz“, das eine Gruppe von sechs blinden Männern zeigt, die im Gänsemarsch gehen und dabei einer nach dem anderen ins Stolpern geraten.

    „All diese EU-Gipfel, bei denen Sanktionen gegen Russland verlängert werden, werden nach den Ereignissen in Spanien und den diesbezüglichen Reaktionen Brüssels dem ‚Blindensturz‘ von Bruegel ähneln“, so die Sprecherin weiter.

    Am vergangenen Sonntag hatte in Katalonien ein umstrittenes Unabhängigkeitsreferendum stattgefunden. Das spanische Verfassungsgericht hatte am Tag zuvor das Referendum verboten und die Polizei angewiesen, alle Orte, an denen es stattfinden sollte, abzuriegeln, um die Abstimmung zu unterbinden.

    Am Tag des Referendums tauchten im Netz zahlreiche Videos und Bilder auf, die das brutale Vorgehen der Polizei zeigten. Die spanischen Beamten zerrten Wähler an den Haaren aus Wahllokalen, schlugen mit Knüppeln auf Frauen und Männer ein, setzten Gummi-Geschosse gegen Demonstranten ein. Hunderte Menschen wurden bei Zusammenstößen mit der Polizei verletzt.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Katalonien hat den „Point of no Return“ überschritten
    Nach Katalonien-Referendum: Tusk warnt Rajoy vor weiterer Eskalation
    Katalonien – „Problemfall mitten in Europa“
    Madrid dankt Moskau für dessen Position zum Katalonien-Referendum
    Tags:
    Referendum, Maria Sacharowa, Spanien, Katalonien