16:53 25 September 2020
SNA Radio
    Politik
    Zum Kurzlink
    4621
    Abonnieren

    Den Friedensnobelpreis hat in diesem Jahr die internationale Kampagne zur atomaren Abrüstung (Ican) erhalten. Das teilte die Königlich-Schwedische Akademie der Wissenschaften am Freitag in Stockholm mit.

    Insgesamt 318 Nominierte (215 Personen und 103 Organisationen) standen dieses Jahr zur Auswahl für den Friedensnobelpreis.

    Der Nobelpreis
    © AFP 2020 / Jonathan Nackstrand
    Der Friedensnobelpreis ist der wichtigste internationale Friedenspreis und mit acht Millionen schwedischen Kronen, umgerechnet 840.000 Euro, dotiert. Er wird seit 2001 jährlich verliehen. Für die Vergabe ist ein vom norwegischen Parlament bestimmtes fünfköpfiges Komitee zuständig – anders als bei den anderen Nobelpreisen, für deren Vergabe die schwedische Akademie sorgt.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    Bei einer „Nowitschok“-Vergiftung wäre Nawalny nach 10 Minuten tot – Entwickler
    „Manchmal kriegt man das Schiff nicht mehr rum“: Kann Deutschland Corona-Kollaps verhindern?
    Erstmal kollektiv schießen – Was macht die Nato mit der ukrainischen Armee?
    Serbischer Kampfjet im Westen des Landes verunglückt – Piloten tot
    Tags:
    Politik, Friedensnobelpreis, Stockholm