13:18 21 Juli 2018
SNA Radio
    Russische Mittel für die elektronische Kampfführung (Symbolbild)

    „Zapad 2017“: USA loben russischen Elektronik-Kampf

    © Sputnik / Pavel Lissizyn
    Politik
    Zum Kurzlink
    0 985

    Russland setzt laut dem Befehlshaber der US-Truppen in Europa, Ben Hodges, effizient und aktiv Mittel für die elektronische Kampfführung sowie Drohnen und Raketen ein. Zu diesem Schluss soll Washington nach den russisch-weißrussischen militärischen Übungen „Zapad 2017“ vom September gekommen sein.

    „Sie (Russland – Anm. d. Red.) haben gezeigt, dass ihre Mittel für die elektronische Kampfführung nach wie vor tatsächlich effektiv sind. Sie haben viele Aktivitäten unter Teilnahme von Drohnen vorgeführt“, sagte Hodges am Dienstag gegenüber dem Portal Defense News in Bezug auf die Übungen.

    „Sie haben unsere Vermutungen bestätigt, dass Langstreckenraketen und Raketenartillerie nach wie vor ihrer Gefechtsführung zugrunde liegen“, so der Befehlshaber ferner.       

    Ihm zufolge hat Russland bei den Manövern unter anderem ein neues Kontroll- und Verwaltungssystem von Truppen getestet, das die USA einer Analyse unterziehen wollen, um zu verstehen, „wie effektiv es ist“.

    An den Übungen „Zapad 2017“ nahmen vom 14. bis zum 20. September im Westen Russlands und in Weißrussland rund 12.000 Soldaten teil. Rund 70 Flugzeuge und Hubschrauber, 680 Kampfpanzer und weitere Kampffahrzeuge, fast 200 Geschütze, Raketenwerfer und Mörser sowie zehn Schiffe waren im Einsatz. Der Kreml betonte mehrmals, dass das Manöver nur einen defensiven Charakter habe und die Anheizung der Atmosphäre eine pure Provokation sei.

    Zum Thema:

    Feindliche Nato-Rhetorik bleibt trotz Lob für „Zapad 2017“ - Militärexperte
    Die Zeit: „Zapad 2017“ ist noch kein Anlass zu Panik im Westen
    Großmanöver „Zapad 2017“: Was Putin gezeigt wurde
    „Zapad 2017“: 90 ausländische Beobachter zu aktiver Phase bei Petersburg eingeladen
    Tags:
    Elektronik-Kampf, Manöver "Zapad 2017", Frederick Ben Hodges, Weißrussland, Russland, USA