21:04 06 April 2020
SNA Radio
    Politik
    Zum Kurzlink
    81095
    Abonnieren

    Russland wird laut Präsident Wladimir Putin die Demokratie im Land weiter entwickeln.

    „Wir werden zielgerichtet den Weg der Entwicklung der demokratischen Vertretungs-Machtinstitute gehen, die Autorität und die Bedeutung der Gesetzgebenden Gewalt erhöhen“, sagte Putin in der Sitzung der Interparlamentarischen Union (IPU) in Moskau.

    Das Parlament des heutigen Russlands habe einen hohen Status und Schlüsselvollmachten, die von der Verfassung garantiert seien, betonte Putin.  

    Die Interparlamentarische Union wurde 1889 als eine internationale Vereinigung von Parlamenten gegründet. Ihre erklärten Ziele Friedensicherung, Förderung der Demokratie und Wahrung der Menschenrechte.

    Am Samstag trat die IPU in Sankt Petersburg zur ihrer 137. Konferenz zusammen.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    Putin zu EU-Resolution: Demokratie-Vorstellung des Westens degradiert
    Hier kommt Demokratie ans Licht
    Beendet Putin mit Angebot an USA und Saudi-Arabien Öl-Preis-Krieg? – Experte
    Tags:
    Demokratie, Wladimir Putin, Russland