11:29 21 November 2018
SNA Radio
    Präsident Wladimir Putin (in der Mitte rechts) bei den Weltfestspielen der Jugend und Studenten in Sotschi

    Putin: Russland nicht an Rückkehr „wahllos aller“ Forscher interessiert

    © Sputnik / Alexej Druschinin
    Politik
    Zum Kurzlink
    161906

    Präsident Wladimir Putin will es wissen, wie abgewanderte Forscher zurück nach Russland gelockt werden könnten. Doch will Russland laut Putin nicht, dass wahllos alle zurückkehren.

    „Wir werden darüber nachdenken. Bestimmte Ideen gibt es schon“, sagte der russische Präsident am Sonntag bei den Weltfestspielen der Jugend und Studenten in Sotschi. Untere anderem werde das Regierungs-Programm der so genannten Mega-Förderhilfen fortgesetzt werden.

    „Ich sage möglicherweise solche harte Dinge, aber dennoch: Russland ist an einer Rückkehr gestandener Forscher interessiert, jener, die hier wirksam zusammenarbeiten können, und nicht reihum aller“, sagte Putin.

    „Aus bürgerlicher Sicht sind wir natürlich daran interessiert, dass alle unsere Bürger kommen“, betonte der Staatschef. „Aber aus der Sicht der Forschung sind jene nötig, die diese Forschung voranbringen können.“

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Brain Drain in Richtung Russland: Akademiker kehren zurück
    Forscher: Erde tritt in 35 jährige Kälte-Phase ein
    Tags:
    Wladimir Putin, Russland