18:13 17 November 2017
SNA Radio
    Irakische Armee unweit der Stadt Kirkuk

    Irak: IS erobert zwei Dörfer unweit von Kirkuk

    © AFP 2017/ Ahmad Al-Rubaye
    Politik
    Zum Kurzlink
    21857532

    Die Terrormiliz Daesh (auch Islamischer Staat, IS) hat am Montagabend zwei Dörfer nordwestlich der irakischen Stadt Kirkuk eingenommen. Das teilte der TV-Sender Al Sumaria am Dienstag mit.

    Demnach befinden sich die Ortschaften unweit der Autostraße, die Kirkuk mit Erbil, der Hauptstadt der Autonomen Region Kurdistan im Irak, verbindet. Die Einwohner sollen aus diesen zwei Dörfern geflüchtet sein.

    Laut dem Sender war die Eroberung der zwei Dörfer durch den IS für die Ortsansässigen  eine volle Überraschung.  Expertenschätzungen zufolge sollen die Extremisten den Konflikt zwischen der kurdischen Miliz Peschmerga, die für Sicherheit in dieser Provinz sorgt, und der irakischen Armee um die nordirakische Provinz Kirkuk ausgenutzt haben.  

    Am Montag hatten die irakischen Militärs sowie die schiitischen Milizen der irakischen Volksmobilmachungskräfte Al-Haschd asch-Schaʿbī praktisch „kampflos“ mehrere wichtige Ölfelder der Provinz, eine Militärbasis sowie die Provinzhauptstadt Kirkuk von den Peschmerga zurückerobert.  

    Die Spannungen sind seit dem Unabhängigkeitsreferendum der Kurden im Nordirak gewachsen. Kurz vor dem Referendum verstärkten die Kurden die Präsenz ihrer Peschmerga-Miliz in Kirkuk. Die Provinz ließ verkünden, sie werde an dem Votum ebenfalls teilnehmen. Laut der Wahlkommission von Kurdistan stimmten 92,7 Prozent der Wähler für die Unabhängigkeit vom Irak. Die Regierung in Bagdad stufte das Referendum als illegitim ein, entließ den Gouverneur der Provinz und leitete eine Militäroperation in Kirkuk ein.

    Kirkuk, das 2014 von kurdischen Peschmerga-Kämpfern im Kampf gegen die Dschihadistenmiliz Islamischer Staat (IS) erobert wurde, gehört nicht zum autonomen Kurdengebiet im Irak, wird aber überwiegend von Angehörigen dieser Volksgruppe bewohnt.

    Zum Thema:

    Irakische Armee bringt Kirkuk vollständig unter Kontrolle
    Nach Referendum: Bagdad ernennt neuen Gouverneur von Kirkuk
    Kirkuk: Irakische Militärs bringen Kraftwerk und Gasobjekte unter Kontrolle
    Neuer Krieg im Irak? Gefechte zwischen Kurden und Regierungsarmee in Kirkuk
    Tags:
    Unabhängigkeitsreferendum, Al-Haschd asch-Schaʿbī, Peschmerga, Terrormiliz Daesh, Al Sumaria, Kurdistan, Irak
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren