Widgets Magazine
14:57 19 September 2019
SNA Radio
    Russlands Präsident Wladimir Putin in der Plenarsitzung des Waldai-Diskussionsklubs in Sotschi

    Putin scherzt: Ex-Präsident Nixon hat Kopf – russischer Ex-Außenminister nur Schädel

    © Sputnik / Grigorij Sysoew
    Politik
    Zum Kurzlink
    5713
    Abonnieren

    Der russische Präsident Wladimir Putin hat am Donnerstag bei der Abschlusssitzung des Diskussionsklubs „Waldai“ in Sotschi einen Scherz gemacht: Ihm zufolge hat der russische Ex-Außenminister Andrej Kosyrew keinen Kopf, sondern nur eine Schädeldecke, weil er die nationalen Interessen Russlands abgetan habe.

    Rein Müllerson, Professor an einer Universität in Tallinn, erzählte bei der Sitzung von einem Treffen des russischen Ex-Außenministers Andrej Kosyrew mit dem Ex-US-Präsidenten Richard Nixon Anfang der 1990er Jahre. Während des Meetings habe Kosyrew gesagt, dass Russland „keine nationalen, sondern nur noch allgemein-menschliche Interessen“ habe. Müllerson zufolge „schüttelte Nixon nur den Kopf.“

    „Dies besagt, dass Nixon einen Kopf hat“, reagierte Putin prompt. Die Experten des Klubs lachten auf. Er fuhr fort: „Und Herr Kosyrew leider nicht. Er hat nur eine Schädeldecke, aber keinen Kopf als solchen.“

    Andrej Kosyrew war vom 11. Oktober 1990 bis zum 5. Januar 1996 Außenminister Russlands. Es heißt, er sei oft wegen der Zugeständnisse dem Westen gegenüber kritisiert worden und habe deshalb den Spitznamen „Mister Ja“ bekommen.

    Richard Nixon bekleidete von 1969 bis 1974 das Amt des US-Präsidenten.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Waldai-Club für friedliche Lösung möglicher Streitigkeiten in der Arktis
    Waldai-Gespräche: Kein Russland ohne Putin
    Waldai-Experten: Russland am Scheideweg
    Putin: Jelzin ließ nukleare Geheimobjekte Russlands für USA öffnen
    Tags:
    Zugeständnisse, Interessen, Schädel, Kopf, US-Außenministerium, Außenministerium Russlands, Valdai-Diskussionsclub, Rein Müllerson, Andrej Kosyrew, Richard Nixon, Wladimir Putin, Waldai, Westen, Tallinn, USA, Russland