Widgets Magazine
09:46 22 September 2019
SNA Radio
    Russlands U-Boot, Rostow am Don (Archivbild)

    Bedroht Russland die Ukraine mit seinen U-Booten? Moskau kommentiert

    © Sputnik / Igor Russak
    Politik
    Zum Kurzlink
    171879
    Abonnieren

    Der Chef des Verteidigungsausschusses der Staatsduma (russisches Parlamentsunterhaus), Wladimir Schamanow, hat am Sonntag die Worte des ukrainischen Generalleutnants, Igor Romanenko, über die Bedrohung für die Ukraine durch die russischen U-Boote kommentiert.

    „Ich erinnere an die vorangegangene Geschichtsepoche, es gab da einen Witz über U-Boote in den Steppen der Ukraine. Vielleicht deshalb erinnerte sich der ukrainische General an diesen Witz und beschloss, sich seinen Schirmherren aus Übersee anzuschließen“, sagte Schamanow gegenüber RIA Novosti.

    Der Abgeordnete merkte an, die Ukraine habe keine Kräfte und Mittel, die sich auf See bewegen könnten, es sei nur das „jämmerliche Erbe“ der 60er und 70er Jahre verblieben. Darum sei es unprofessionell und sogar lächerlich davon zu sprechen, dass Russland gegen die Ukraine U-Boote einsetzen könne, so Schamanow.

    Der Abgeordnete des russischen Föderationsrates (Parlamentsoberhaus), Viktor Oserow, hat die Worte von Romanenko als „unverzeihliche Dummheit“ bezeichnet.

    Am Samstag hatte der ukrainische Generalleutnant Igor Romanenko in einem Interview für das Nachrichtenportal „Apostroph“ erklärt, dass sich Russland angeblich darauf vorbereite, gegen die Ukraine seine Streitkräfte einzusetzen, unter anderem die U-Boote der Schwarzmeerflotte.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Ukraine versucht, Kampfverluste zu vertuschen – Volkswehr der Volksrepublik Donezk
    Ukraine: Unbekannte verüben Raubüberfall auf Militärbasis in Odessa
    Ukraine: Nationalisten-Bataillon will „Separatisten“ in Katalonien bekämpfen
    Ukraine: Armee verliert über 10.000 Soldaten durch nicht-militärische Kampfhandlungen
    Tags:
    Witz, Bedrohung, U-Boot, Viktor Oserow, Wladimir Schamanow, Russland, Ukraine