22:28 15 Dezember 2017
SNA Radio
    Syrer (Archivbild)

    Kongress syrischer Völker voraussichtlich Mitte November in Sotschi

    © Sputnik/ Mikhail Voskresenskiy
    Politik
    Zum Kurzlink
    0 1033

    Der Kongress der syrischen Völker findet möglicherweise Mitte November in Sotschi statt, wie eine Quelle der russischen Nachrichtenagentur RIA Novosti mitgeteilt hat. Daran nehmen höchstwahrscheinlich mehr als 1000 Menschen teil.

    „Der Kongress der syrischen Völker findet wahrscheinlich in Sotschi statt. Dies Frage wird derzeit behandelt“, so die Quelle.

    Angeblich solle der Kongress Mitte November stattfinden.

    Die Quelle betonte dabei, dass sich daran 1000 bis 1300 Menschen, darunter Vertreter der syrischen Regierungs- und regierungstreuen Kräfte und unterschiedliche Oppositionsgruppierungen, beteiligen würden.

    Die Idee zur Durchführung des Kongresses hatte zuvor der russische Präsident Wladimir Putin geäußert. Der Kongress könne zu einem wichtigen Schritt bei der politischen Regelung werden, die Vorbereitung einer neuen Verfassung sei nicht ausgeschlossen, hatte Putin früher gesagt. An dem Kongress sollen alle ethnischen und religiösen Gruppen Syriens sowie die Regierung und die Opposition teilnehmen.

    Zum Thema:

    IS-Kämpfer fliehen aus Irak nach Syrien – Medien
    Israel hat Syrien „im Casino verspielt“ – Ex-Berater Netanjahus
    185 Tonnen in 24 Stunden: Russische Militärs bringen UN-Hilfsgüter nach Syrien
    US-Koalition rüstet sich für Offensive gegen neue IS-Hochburg in Syrien
    Tags:
    Kongress, Sotschi, Syrien, Russland