09:58 05 August 2020
SNA Radio
    Politik
    Zum Kurzlink
    2641
    Abonnieren

    Die spanische Staatsanwaltschaft hat am Donnerstag die Ausstellung eines EU-weiten Haftbefehls gegen den nach Belgien geflüchteten katalanischen Ex-Regionalpräsidenten Carles Puigdemont beantragt.

    Wie aus dem Antrag laut spanischen Medien hervorgeht, forderte die Behörde auch gegen vier Minister der abgesetzten katalanischen Regierung einen europäischen Such- und Haftbefehl.

    Zuvor hatte Reuters berichtet, die spanische Staatsanwaltschaft habe gefordert, die abgesetzten katalanischen Regierungsmitglieder inhaftieren zu lassen. Eine Vorladung aus Madrid für den heutigen Donnerstag hatten Puigdemont und etliche seiner Mitstreiter ignoriert.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    Katalanische Separatisten verlieren Anhänger
    Ukrainische Rechtsextremisten wollen gegen unabhängiges Katalonien kämpfen - VIDEO
    Wer profitiert eigentlich vom Konflikt in Katalonien?
    Katalanen-Chef soll nach Belgien geflüchtet sein
    Tags:
    Haftbefehl, Carles Puigdemont, Katalonien, Spanien