05:06 22 April 2018
SNA Radio
    Catalan President Carles Puigdemont attends a memorial event at the tomb of former president of the Generalitat, the regional government, Lluis Companys in Barcelona, Spain, October 15, 2017.

    Ex-Katalonien-Chef Puigdemont stellt sich der belgischen Polizei und wird inhaftiert

    © REUTERS / Ivan Alvarado
    Politik
    Zum Kurzlink
    0 14140

    Der ehemalige Regierungschef Kataloniens Carles Puigdemont hat sich laut der Agentur Reuters am Sonntag zusammen mit seinen Mitstreitern der belgischen Polizei gestellt. Er wurde laut der belgischen Staatsanwaltschaft in Gewahrsam genommen.

    Carles Puigdemont
    © Sputnik / Джорди Бойшареу
    Puigdemont war am Sonntag zusammen mit weiteren ehemaligen Mitgliedern der katalanischen Regionalregierung freiwillig in ein Polizeirevier gekommen. Die insgesamt fünf Männer wurden von ihren Anwälten begleitet.

    Puigdemont und seine Begleiter sollen nun einem Untersuchungsrichter vorgeführt werden. Innerhalb von 24 Stunden soll nun entschieden werden, ob Puigdemont und die Ex-Minister an Spanien ausgeliefert werden.

    Spanien hatte zuvor einen Haftbefehl gegen Puigdemont und seine Mitstreiter erlassen. Ihnen wird Anstachelung zum Aufstand, Veruntreuung staatlicher Gelder, Amtsmissbrauch und Verweigerung des Gehorsams gegenüber Madrid zur Last gelegt.

    Zum Thema:

    Wo bleibt die Demokratie? Tschetschenien-Chef zu Lage um Katalonien
    Puigdemont will an Katalonien-Wahl teilnehmen
    Verfassungsgericht Spaniens annulliert Dokumente für Katalonien-Referendum
    Katalanische Separatisten verlieren Anhänger
    Tags:
    Carles Puigdemont, Katalonien, Spanien