Widgets Magazine
15:02 17 August 2019
SNA Radio
    Russlands Außenminister Sergej Lawrow

    Lawrow warnt USA vor gefährlichem Spiel: Nordkorea-Krise nüchtern lösen

    © Sputnik / Grigorij Sysoev
    Politik
    Zum Kurzlink
    81203

    Der russische Außenminister Sergej Lawrow hat den Austausch von Drohungen zwischen den USA und Nordkorea als „ein gefährliches Spiel“ verurteilt und aufgerufen, das Problem auf der koreanischen Halbinsel ohne überflüssige Emotionen zu behandeln.

    „Wir sind überzeugt, dass der Austausch von Drohungen und Beleidigungen, die ebenfalls von beiden Seiten zu hören waren, zu keinem guten Ergebnis führen wird“, sagte Lawrow in Đà Nẵng gegenüber Journalisten.

    Damit reagierte er auf die jüngsten Erklärungen des US-Präsidenten Donald Trump. Aus Moskaus Sicht gebe es keine Alternative zu einer friedlichen Regelung der Nordkorea-Krise. „Alle sollen an dieses Problem mit einem nüchternen Kopf anstatt mit Emotionen, die derzeit das Maß übersteigen, herangehen. Das ist ein viel zu gefährliches Spiel“, betonte der russische Außenminister weiter.

    US-Präsident Donald Trump hält eine Rede  vor dem Südkoreanischen Parlament am 08. November 2017
    © REUTERS / Lee Jin-man/Pool
    Lawrow erinnerte an die Worte des Pentagon-Chefs James Mattis, der noch im Sommer davon gesprochen hatte, dass ein militärischer Konflikt auf der koreanischen Halbinsel eine Katastrophe mit Zehntausenden Opfern wäre.

    Der Minister verwies vor diesem Hintergrund auf die russisch-chinesische Initiative zur Regelung der Krise auf der koreanischen Halbinsel, die die Einstellung von nordkoreanischen Raketen- und Atomtests einerseits und von Manövern der USA und ihrer Verbündeten andererseits vorsehe.

    Zuvor hatte US-Präsident Donald Trump im Laufe seiner Asien-Reise mehrere harte Äußerungen über Nordkorea und dessen Regierung getätigt. Bei seinem Auftritt am Vortag in Seoul bezeichnete Trump Pjöngjang als eine „Hölle“ und rief auf, die Geduld der USA nicht mehr zu strapazieren.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Nordkorea umzingelt von Eskalationswilligen
    Trump hofft auf Moskaus Hilfe bei Nordkorea-Konflikt
    Wegen Nordkorea: Trump bittet Kongress um mehr Geld für Verteidigung
    Kreml-Sprecher zu möglichem Putin-Trump-Treffen: Situation um Nordkorea im Fokus
    Tags:
    Einstellung, Katastrophe, Warnung, Atomtest, Emotionen, Gefahr, Krise, Regelung, Spiel, Manöver, Sergej Lawrow, Nordkorea, USA, Russland