21:33 22 November 2017
SNA Radio
    Hafen in Aden

    Jemen: Arabische Koalition hebt Blockade von größtem Hafen auf – Quelle

    © AP Photo/ Ahmed Sameer
    Politik
    Zum Kurzlink
    11253333

    Die von Saudi-Arabien angeführte Koalition hat die zuvor eingeführte Sperre für den größten Hafen in der jemenitischen Stadt Aden aufgehoben, wie eine lokale Quelle gegenüber der russischen Nachrichtenagentur RIA Novosti mitteilte.

    „Die Leitung des Hafens hat eine Erlaubnis für die Arbeitsaufnahme von der arabischen Koalition erhalten, die vor drei Tagen alle See-, Luft- und Landhäfen geschlossen hatte“, so die Quelle.

    Die Koalition hatte am Montag angekündigt, alle Luft-, Land- und Seeverbindungen in den Jemen zu blockieren, um iranische Waffenlieferungen an die Huthi zu unterbinden.

    Seit 2014 schwelt im Jemen ein Konflikt zwischen den schiitischen Huthi-Rebellen und Anhängern von Ex-Präsident Ali Abdallah Saleh auf der einen und den dem Präsidenten Abed Rabbo Mansur Hadi treuen Regierungstruppen und Aufständischen auf der anderen Seite. Die arabische Koalition unterstützt die Regierungstruppen am Boden und aus der Luft. Im Gegenzug nehmen die Huthi-Rebellen regelmäßig grenznahe Regionen des saudischen Königreichs unter Beschuss.

    Zum Thema:

    Jemen: Dutzende Tote bei Luftangriff durch Koalition
    Jemen: Huthi-Rebellen wollen Abu Dhabi zerbomben
    Tags:
    Hafen, Blockade, Aden, Jemen
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren