16:49 28 Februar 2020
SNA Radio
    Politik
    Zum Kurzlink
    81479
    Abonnieren

    In einem Interview für den Fernsehsender NewsOne hat Georgiens Ex-Präsident Michail Saaakaschwili die Alkohol-Vorlieben des ukrainischen Staatschefs Petro Poroschenko offenbart.

    Laut dem georgischen und nun auch ukrainischen Politiker hatte er mit Poroschenko einst ein Gespräch über Wein geführt. Demnach habe der ukrainische Präsident bezweifelt, dass in seinem Land Qualitätswein wie in Georgien hergestellt werden könnte.

    „Wissen Sie, was er sagte? ‚Mischa, ich glaube nicht, dass es bei uns überhaupt guten ukrainischen Wein geben kann‘“, so Saakaschwili.

    Seit langem gebe Poroschenko italienischen und französischen Weinen den Vorrang. Dennoch dementierte Saakaschwili Gerüchte über eine Alkoholabhängigkeit des Präsidenten:

    „Viel trinkt er nicht. Das ist eine Legende. Alle seine Fehler begeht er mit nüchternem Kopf“, sagte er.

    Zuvor war berichtet worden, dass Poroschenko eine Insulinpumpe unter der Oberkleidung trägt.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    Eskalation in Nordsyrien: Lage an der syrisch-türkischen Grenze – Fotos und Video
    Angesichts der Syrien-Krise: Nato erwägt zusätzliche Hilfe für Türkei
    „Fieses Corona“: Gold rast auf Rekordhoch zu und Börsen rauschen ab – Das sagen die Experten
    Nato-Großübung „Defender Europe 2020“: Wird Russland darauf reagieren? – Expertenmeinung
    Tags:
    Alkohol, Petro Poroschenko, Michail Saakaschwili, Ukraine