21:27 30 März 2020
SNA Radio
    Politik
    Zum Kurzlink
    1218
    Abonnieren

    Der SPD-Parteitag hat am Freitag Lars Klingbeil zum neuen Generalsekretär gewählt, meldet dpa.

    Der 39 Jahre alte Digitalpolitiker Lars Klingbeil erhielt demnach auf dem SPD-Parteitag in Berlin eine Zustimmung von nur 70,63 Prozent. In seiner Bewerbungsrede sagte der Politiker aus Niedersachsen, er wolle, „dass die SPD wieder aufrecht und selbstbewusst wird“. Der Umbau der Partei werde länger dauern und intensiv sein.

    ​Am Vortag war Martin Schulz mit 81,94 Prozent der Stimmen als SPD-Chef bestätigt worden.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    SPD-Vize zweifelt an Merkels Führungsfähigkeiten
    „Einfach mal machen“ – GroKo-Gegner in SPD für Minderheitsregierung
    Breite Zustimmung für GroKo-Gespräche? SPD einig über Uneinigkeit
    Trump telefoniert mit Putin: Gespräche über Ölmarkt vereinbart
    Tags:
    SPD, Deutschland