15:54 18 Juni 2018
SNA Radio
    Deutschland und die EU (Symbolbild)

    „EU wird sich in ein Deutschland verwandeln“ – Experte zu Schulz-Vorschlag

    © Foto : Pixabay
    Politik
    Zum Kurzlink
    4237167

    Der Vorschlag von SPD-Chef Martin Schulz, bis 2025 die Vereinigten Staaten von Europa zu schaffen, wird Europa in ein Deutschland verwandeln, falls der Vorschlag umgesetzt wird. Darüber sprach Politologe Dmitri Shurawljow mit dem russischen Auslandssender RT.

    „Schulz will, dass alle der neuen Verfassung zustimmen. Was wird das bedeuten? Eine gemeinsame Verfassung ist schließlich eine gemeinsame Regierung, die für ganz Europa gewählt wird“, sagte Shurawljow, der Generaldirektor des Instituts für regionale Probleme, gegenüber RT. Die industrielle Beherrschung Deutschlands sowie die Überlegenheit der deutschen Wirtschaft und der deutschen Unternehmen würden in vieler Hinsicht bestimmen, wer und wie gewählt werde.

    „Das wird zu keiner tieferen Vereinigung Europas führen, sondern dessen Verwandlung in ein Deutschland bedeuten“, so Shurawljow.

    Der Politologe ist der Ansicht, es gehe jetzt nicht um einen Kampf um eine Vereinigung Europas, sondern um einen Platz in der deutschen Regierung. Dieses Thema sei ein Mittel, um diesen Platz zu bekommen.

    „Zuvor hatte man versucht, eine europäische Verfassung anzunehmen, aber daraus ist nichts geworden, da sie von allen Parlamenten ratifiziert werden soll“, betont Shurawljow. Es gebe viele Parlamente und jedes habe einen eigenen Parlamentszyklus. Auch technologisch werde es schwer sein, dies im Laufe von acht Jahren umzusetzen. „Außerdem gibt es in Europa sehr viele Europessimisten, und auch nicht alle Eurooptimisten wollen sich unter der deutschen Flagge vereinigen“, sagte der Politologe abschließend.

    Zuvor hatte Schulz beim SPD-Parteitag in Berlin vorgeschlagen, die Europäische Union bis 2025 in die Vereinigten Staaten von Europa mit einem gemeinsamen Verfassungsvertrag zu verwandeln.

    Zum Thema:

    Europa mischt sich in deutsche Politik ein
    Wider den „Mainstream-Faschismus“ in Deutschland, EU und Nato
    „Absolute Katastrophe für Demokratie“: Deutsches Ja zu EU-Rüstungspakt Pesco
    „Deutschlands Ansprüche auf kontinentale Führung“ als Beitrag zu EU-Militärunion
    Tags:
    Vereinigung, Vorschlag, Euroskeptiker, Verfassung, Integration, Martin Schulz, EU, Deutschland
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren