21:52 06 Dezember 2019
SNA Radio
    Ukrainer

    Ukraine-Russland-Beziehungen: Wladimir Klitschko macht Prophezeiung

    © REUTERS / Valentyn Ogirenko
    Politik
    Zum Kurzlink
    3465244
    Abonnieren

    Der Ex-Boxer Waldimir Klitschko hat sich offen zu den Beziehungen zwischen der Ukraine und Russland geäußert und eine Bedingung für deren baldige Verbesserung genannt, meldet das Portal „Obozrevatel.ua“.

    "Ich bin überzeugt, dass sich die Beziehungen zwischen unseren Ländern in nächster Zeit verbessern werden. Bald werden sich viele fragen, wie es dazu kommen konnte, dass die Brudervölker im Krieg waren", so Klitschko.

    Die Ukraine befinde sich derzeit in der Gründungsphase. Er hoffe, dass die Wirtschaft des Landes nach der Friedensförderung kräftig wachsen würde. Es sei nur notwendig, dass die Schießereien im Osten aufhören. Ein magerer Vergleich sei besser als ein fetter Prozess.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Schlussstrich im Gasstreit: Ukraine zahlt Gazprom 2 Mrd. $ - Poroschenko feiert Sieg
    Trump entzieht Ukraine Handelspräferenzen
    „Zu spät, Frau Merkel“: Warum ihr Einflusspotenzial in Ukraine ausgeschöpft ist
    Geflüchteter ukrainischer Oligarch in Deutschland festgenommen – Medien
    Tags:
    Internationale Beziehungen, Ukraine-Krise, Wladimir Klitschko, Russland, Ukraine