23:19 07 August 2020
SNA Radio
    Politik
    Zum Kurzlink
    2497
    Abonnieren

    Die Chefin der französischen Partei „Front National“ (FN), Marine Le Pen, hat angekündigt, den Parteinamen ändern zu wollen. Darüber schreibt die Zeitung „Le Figaro“.

    „Da wir den Front National verändern wollen, müssen wir auch seinen Namen ändern“, so die Politikerin. Sie betonte, dass die meisten Mitglieder der Partei diese Initiative unterstützen würden.

    Wenn diese Pläne bestätigt werden sollten, werde am 11. März eine Abstimmung über den neuen Parteinamen durchgeführt, so Le Pen.

    Der Front National war im Jahr 1972 von dem Vater von Marine Le Pen, Jean-Marie Le Pen, gegründet worden. 2011 hatte Marine Le Pen den Parteivorsitz übernommen.

    Bei ihrer Rede nach ihrer deutlichen Niederlage bei der Präsidenten-Stichwahl im Mai 2017 in Frankreich hatte Le Pen vorgeschlagen, die Partei zu transformieren und „eine neue politische Kraft“ zu schaffen.

    Bereits früher hatte sich die Politikerin im Wahlkampf für eine Volksabstimmung über die Mitgliedschaft in der Europäischen Union ausgesprochen.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    Falls Le Pen gesiegt hätte: Frankreich hatte Geheimplan
    Le Pen verkündet Front National als führende Oppositionskraft Frankreichs
    „Schlimmer als die Corona-Pandemie“: Bill Gates warnt vor neuer Katastrophe
    „Erschreckender Mix“: Dunja Hayalis Versuch, nicht zu „diffamieren“
    Tags:
    Name, Front National, Jean-Marie Le Pen, Marine Le Pen, Frankreich